Fanwelt 2016 in Köln

Alle 2 Jahre gibt es die Fanwelt in Köln. Ein richtig großes Spektakel rund um Lego.
Der BFRM war mit Rob und Andreas vertreten.
Rob präsentierte sein World Trade Center, sehr groß und hoch gebaut.
Andreas stellte sein Römerkastell aus.

2 sehr beeindruckende Projekte, die hier ausgestellt wurden.

Einige Mitglieder unserer Gruppierung haben das Event besucht und waren vor allem morgens vor Ort. Um 9 Uhr waren bereits viele Besucher anwesend, wir konnten jetzt noch die vielen Objekte uns gut anschauen.

Manchmal gibt es kleine Objekte die einen begeistern:
- Pinguine
- kleine LKWs in einer Anlage
- ein ganz kleiner winziger Bagger zwischen den Bäumen
- Knoten aus Lego
- Mini-Starwars-Modelle

Manchmal sind es große Projekte die begeistern:
- Piratenwelten
- Ritterburgen und mittelalterliche Welten
- eine riesige Lego-Friends-Welt
- eine Monorail-Standard-Anlage
- das große World Trade Center von Rob
(es fehlen noch Steine, dafür wurde eine Baustellenvariante gebaut.
Dadurch sah alles sehr lebendig und belegt aus. Die Kräne waren
selber schon beeindruckend)
- das Römer-Kastell von Andreas. Er machte sogar eine Führung, in
seiner schicken Kluft aus der Römerzeit, also standesgemäß.
Dabei wurden die inneren Werte, also die Inneneinrichtung von vielen
Bauten seiner Anlage gezeigt.

Es gaben natürlich noch viele weitere interessante Modelle, die ich jetzt nicht aufzähle.
Einfach die Bilder anschauen.
-

Weitere Informationen

https://www.flickr.com/photos/129377871@N08/albums/72157676867697005

BFRM
Google-Kalender
Hessentag 2017: Bilder
Ausstellung Kaiserslautern
Festival der Kulturen 2016 in Rüsselsheim
Billund-Tour 14.03.2016
/Ausstellung Inspiration 2015
MOC von Tobias
einfach orange